Trentino
 

Angeln

Ende Februar gibt es einen Event, durch den sich an den kalten Wintermorgenden Seen und Flüsse bevölkern: Die Angelsaison wird eröffnet, und viele Freunde dieser antiken Disziplin, die einst aus Notwendigkeit  praktiziert wurde, kommen zu den Gewässern und genießen dabei die Natur.  

Für die Angelbegeisterten ist das Valle del Chiese eine einzigartige Gelegenheit: Sicherlich werden Sie auf den Wegen längs der Flussufer, in engen Schluchten, die an Canyons erinnern, an klaren Morgenden und während die Sonne sich im klaren Wasser spiegelt, oft auf geduldige Personen mit Angel in der Hand treffen, die beim leichten Rauschen des Wassers zwischen den Steinen die Seele baumeln lassen und die den Alltagsstress beim Warten auf die Fische vergessen. 

Es gibt hier auch ruhige und bequeme Seen, an denen sich auch Anfänger, die sich mit Schnur und Schwimmer nicht so gut auskennen, einmal, und wahrscheinlich mit großer Zufriedenheit, ganz entspannt beim "Abenteuer Angeln" versuchen können.



 

Downloaden Sie die Karte!

Downloaden Interne Regulierung

Buchen Sie Ihren Angelschein



Anfrage